Erinnerungen an Konzentrationslager: Dachau, Gusen, Auschwitz, Gross Rosen, Hersbruck, Dachau
Besuch des Priesters Tiso im Lager

Die Juden aus der Slowakei wurden gesammelt. Sie wurden rasiert, die Haare wurden geschnitten und sie wurden gewaschen, neue Wäsche und Anzüge wurden gegeben und sie wurden unter den Gong gestellt.

Es kommt  der Priester Tiso und begrüßt sich einander mit jedem Juden. Er sagt etwas, die Juden lächeln! Tiso ging aus dem Lager – den Juden wurde befohlen die neuen Anzüge und die neue Wäsche ausziehen und die alten anziehen! Die elenden Juden wurden in dem Keller des Blocks15 eingeschlossen.