Erinnerungen an Konzentrationslager: Dachau, Gusen, Auschwitz, Gross Rosen, Hersbruck, Dachau
Gross Rosen – das fünfte Lager

Und wenn er zu allen Leuten so aufrichtig und offenherzig war – ich habe mich gar nicht gewundert, als ich ihn von Gestapo zurückgehenden gesehen habe… Ganz mit Blut besudelt, konnte sich kaum auf Beinen aufrechterhalten…

Hier in Gross Rosen „bekannte sich” zu mir Rottenführer Schinner, der Chef der Werkstätte Bauleitung in Oświęcim war. Und ein Wunderding! Er fragte ob ich für ihn Brot oder irgendetwas zum Essen organisieren kann. Ich habe ihm gesagt, dass auf dem Bauplatz 4 Lastkraftwagen unter der Wagenplane des Kommandanten Hess aus  Oświęcim. Es gab schon welche, die das penetriert haben und sogar Weizenbiskuits sich „angeeignet haben”. Er hat mit der Hand gewinkt und ist abgegangen. Es war in  Gross Rosen ein alter SS-Mann aus Oświęcim Wolf. Er sprach gut polnisch. Er hatte ein kleines Kommando der Zimmerer, die rund herum Toiletten bauten. Das ganze Lager erwartet einen Ausgang, und er baut ununterbrochen seine Toiletten. Erst wenn jemand ihm gesagt hat, dass er wahrscheinlich die Toiletten für die Russen, die bald hierher kommen – hat heftig geflucht und ist abgegangen. Das Kommando der Zimmerer war ohne Chef.

Am Abendappell hat der Arbeitsdienstführer gerufen (in deutscher Sprache): kann jemand Schornsteinschieber machen? Deutsch konnte es auch heißen: „Wer ist Kaminschieber”? Das hat niemand verstanden, oder es haben nur wenige verstanden. Deshalb rief er am nächsten Abend und sogar am dritten Abend. Deshalb habe ich mich entschieden aufzutreten. „Du bist Kaminschieber?” Jawohl. Er begann mich zu schlagen, aufs Gesicht und überall auf dem ganzen Körper. Ich wurde dumm. Und er sagte darauf: das war dafür, dass ich drei Mal rufen musste. Marsch in Richtung  Schreibstube. Hier wurde ich gefragt, wo ich gearbeitet habe, wo sind die Formen, wie viel Stück. Ich habe geantwortet, dass ich sie in Oświęcim gesehen habe. Ich habe die Bedingungen, die sein müssen, um die Schornsteinschieber herstellen können beschrieben, also: Dach, die Kokskörbe um schneller zu trocknen, Öl usw. Ich soll 2-3 Leute annehmen und Vorbereitungsarbeiten anfangen.

Seiten: 1 2 3 4